Turmhaus am Kant-Dreieck:Das moderne Charlottenburger Turmhaus steht unmittelbar gegenüber dem Theater des Westens auf einem Dreieck, das die Kantstraße, die Fasanenstraße und die S-Bahn-Trasse bilden. Nach einem Entwurfswettbewerb, den der Architekt Josef Paul Kleihues gewann, wurde das 36 Meter hohe Turmhaus 1992-94 auf dem schmalen Dreieck errichtet. Der kielförmige Baukörper besteht aus einem dunkel verkleideten, fünfgeschossigen würfelförmigen Sockelbereich und einem hell verkleideten, sechsgeschossigen Turmbau. Ein Zeltdach bedeckt den Turmbau, und ein sich langsam drehendes dreieckiges Gebilde, das mit einem "Hahnen-Kamm" oder einem Segel verglichen werden kann, erhebt sich über dem Dach. Merkwürdig ist das Verhältnis zwischen der Größe des Segels und jener des Turms.

The modern tower-building stands directly across from the Theater des Westens in Berlin's Charlottenburg on a triangle formed by Kantstraße, Fasanenstraße, and the S-Bahn tracks. After a design competition, which the architect Josef Paul Kleihues won, the 36-meter-high tower-building was erected on the narrow triangle. The body of the building forms a keel shape, and it consists of a five-story, dark-covered, cube-shaped pedestal region, on which a brightly-covered six-story tower is built. A tent-shaped roof covers the tower, over which rises a turning triangular object that can be compared to a rooster's comb or a sail. The relationship between the size of the sail and that of the tower's is curious.







Bamberg | Berlin | Bonn | Dresden | Frankfurt am Main | München | Nürnberg | Sonstiges
Photographs © Gary L. Catchen