Heilandskirche: Diese evangelische Kirche liegt in Moabit (am Tiergarten) in der Thusnelda-Allee, die die kürzeste Allee Berlins ist und einen Steinwurf vom Rathaus und vom U-Bahnhof Turmstraße ist. 1892-94 errichtete der Architekt Friedrich Schulze die kreuzförmige Backstein-Hallenkirche, in die er einen hohen Turm eingliederte. 1943 wurde die Kirche schwer zerstört. In den 50er Jahren bauten Erich Ruhtz und Erich Glaß die Kirche in vereinfachter Form wieder auf.

This Protestant church lies in Berlin's Moabit section on Thusnelda-Allee, which is the shortest avenue in Berlin and which is only a stone's throw away from the city hall and the Turmstraße subway station. In 1892-94, the architect, Friedrich Schulze, built the cross-forming hall church, into which he integrated a high tower. The church was heavily damaged in 1943. In the 1950s, Erich Ruhtz and Erich Glaß rebuilt the church according to a simplified plan.







Bamberg | Berlin | Bonn | Dresden | Frankfurt am Main | München | Nürnberg | Sonstiges
Photographs © Gary L. Catchen