Verwaltungsgebäude der Nordstern-Versicherung: Der fünfgeschossige Stahlbetonskelettbau, den 1913-14 die Architekten Paul Mebes und Paul Emmerich errichteten, steht an der Ecke, wo sich die Schöneberger, Badensche, und Salzburger Straße kreuzen. Nur einen Steinwurf entfernt liegt diese Ecke vom Rathaus Schöneberg. Die Gestaltung der Fassade besteht aus einer langsamen Krümmung statt der scharfen Ecken, die sonst die Gebäude aus der Zeit von der Jahrhundertwende bis zum Anfang des Ersten Weltkriegs kennzeichnen. 1982 wurde das Versicherungsgebäude an den Senat von Berlin verkauft.

The building is located in Schöneberg, at the corner where Badensche Straße and Salzburger Straße cross; and the architects, Paul Mebes and Paul Emmerich, erected this five-story reinforced concrete building in 1913-14. This corner lies only a stone-throw away from the city hall of Schöneberg. The design of the façade consists of a slow curvature instead of the sharp corners, which usually mark the buildings of the time from the turn of the century until the beginning of the Second World War. In 1982, the insurance company's building was sold to the Berlin's senate.







Bamberg | Berlin | Bonn | Dresden | Frankfurt am Main | Leipzig | München | Nürnberg | Potsdam | Sonstiges | Speyer | Worms | Würzburg
Photographs © Gary L. Catchen