Schauspielhaus: Das von Karl Friedrich von Schinkel (1781-1841) entworfene Schauspielhaus wurde zwischen 1818 und 1821 am Berliner Gendarmenmarkt errichtet. Der Bau ist ein bekanntes Beispiel des romantischen Klassizismus. Diese Gattung entstand nach dem Barock, und sie stellt eine Gegenbewegung dar gegen die hoch verzierten Gebäude des Barocks. Aus der Gotik und aus der griechischen und römischen Architektur entstanden die architektonischen Elemente der Bauten, die in der Periode des romantischen Klassizismus entworfen und errichtet wurden. Im Gegensatz zu den Gebäuden des Barocks zeigen die Bauten des romantischen Klassizismus keine Verzierungen. Stattdessen stellen diese Gebäude eine Abstraktion dar, in der die Linien der Bauelemente eine Idee ausdrücken.

Das Zeitalter kann in zwei Phasen eingeteilt werden. In der früheren Phase gründeten sich die Entwürfe auf die Gotik als Vorbild, und in der späteren Phase gründeten sich die Entwürfe auf die Antike. In diesem Zusammenhang entspricht der Begriff "romantisch" der sich auf die Gotik beziehenden Phase, und der Begriff "Klassizismus" entspricht der Architektur, die sich auf die griechische und römische Zeit gründet.

Karl Friedrich von Schinkel (1781 - 1841) designed the Schauspielhaus (play house), and it was constructed between 1818 and 1821 on Gendarmenmarkt in Berlin. The building is a well-known example of the Romantic Classicism. This genre arose after the Baroque, and represents a counter movement to the highly decorated buildings of the Baroque. During the period of the Romantic Classicism, the architectural elements of buildings arose from the Gothic and from the Greek and Roman architecture. In contrast to the buildings of the Baroque, the buildings of the Romantic Classicism show no decorations. Instead these buildings represent an abstraction in which the lines building elements express an idea.

The period can be divided into two phases. In the earlier phase, the designs are based on Gothic architecture as a model; and, in the later phase, the designs are based on the ancient world. In this context, the term "Romantic" corresponds to the phase referring to the Gothic, and the term "Classicism" corresponds to the phase based on the Greek and Roman periods.

















Bamberg | Berlin | Bonn | Dresden | Frankfurt am Main | München | Nürnberg | Sonstiges
Photographs © Gary L. Catchen